Anfänge
Schon 1998 und 1999 hatte Jo Hasler bei den Xhosa in Südafrika eine Solarkocher-Werkstatt für die Serienfertigung von Boxkochern unter Einsatz von Kleinmaschinen eingerichtet und einige junge Schreiner ausgebildet.
 
Bild_1-2-1
Einblicke in die Lazola-Werkstatt in Südafrika: Rationelle Fertigung von Solarkochern durch kreative Nutzung von Kleinmaschinen (An der Wand – Bild oben rechts - sind die zur präzisen Fertigung der Teile mit Kleinmaschinen verwendeten Hilfsvorrichtungen zu sehen.) In diesem Projekt entstand der LAZOLA-Boxkocher, später LAZOLA 1 genannt.
zum Seitenanfang