Materialien
Die meisten verwendeten Materialien sind heute auch in weniger entwickelten Ländern zu bekommen. Einige Kleinteile müssen importiert werden.
 
Materialien pro Kocher und ihr ungefährer Preis in Deutschland inkl. MWSt.Euro
Verzinktes Eisen-/Stahlblech
0,5 mm: 1,3 m²für Kocher-Außenwanne 10,50
0,5 mm: 0,3 m²für Metall-Glasrahmen (Glasrahmenabdeckung) und weitere kleine Teile3,50
Sperrholz
12 oder15 mm
0,30 m²
für beide Holzrahmen3,50
9 oder 10 mm
0,35 m²
für Reflektordeckel und Stützen4,50
Fensterglas
2 Scheiben 3 mm 560 x 560 mmFür Kocherabdeckung15,00
Selbstklebende Spiegelfolie
Auf Rolle Für Reflektordeckel2,00
Dämm-Material
Mineralwolle, Stroh, Heu ...Zum Isolieren/Dämmen des Kochers3,50
Offset-(Druck-)Platten
Platten unterschiedlicher. GrößeFür Innenwanne – Zu beziehen von „lokalen“ Zeitungsdruckereien1,00
Anstrichfarbe
Farbiger LackZum Schutz von allen Holzteilen1,00
Schwarzer hitzebeständiger Lack (Ofenfarbe, Solarlack)Für die Bodenplatte (die Kocherwände bleiben ungestrichen)0,50
Silikon / Holzleim wasserfest
In Kartusche, transparent, bis 180° hitzebeständigFür verschiedene Klebe- und Dichtungsarbeiten4,00
Silikonspachtel bis ca.180° hitzebeständigAls Füllmaterial für Fugen1,00
Wasserfester KaltleimZum Verleimen und – mit Wasser verdünnt – zum Streichen der Holzteile0,50
Kleinteile
(Edelstahl-) ScharniereZum Befestigen des Glasrahmens an der Kocherwanne4,50
Bimetallstreifen, Blindnieten, Schrauben verschiedener Art, UnterlegscheibenFinden Einsatz an verschiedenen Stellen des Kochers
(Einige Teile sind wahrscheinlich vor Ort nicht erhältlich
5,00
Materialpreis pro Kocher insgesamt ca.70,00
zum Seitenanfang